Anmeldung

Funds & Asset Management Breakfast Briefing: Reform der Investmentbesteuerung - Wettbewerbsanalyse des neuen Diskussionsentwurfs am 11.08.2015 in Frankfurt

Wir laden Sie ganz herzlich unter dem Motto: Informieren - Frühstücken - Netzwerken zu einer neuen Ausgabe unserer Reihe Funds and Asset Management- Breakfast Briefing zu dem Thema:

Reform der Investmentbesteuerung - Wettbewerbsanalyse des neuen Diskussionsentwurfs

in die Räumlichkeiten unserer Sozietät ein.

Der erste Gesetzesentwurf zur Reform der Investmentbesteuerung liegt vor. Im Raum steht insbesondere eine Abkehr vom sog. eingeschränkten Transparenzprinzip, mit dem auch der europarechtswidrigen Diskriminierung ausländischer Investmentfonds und derer Anleger entgegengewirkt werden soll. Darüber sollen mögliche Gestaltungsanfälligkeiten verringert sowie zwei voneinander unabhängige Besteuerungssysteme geschaffen werden: für Spezial-Investmentfonds (Beibehaltung des Transparenzprinzips) einerseits und für Investmentfonds (neues intransparentes Besteuerungssystem) andererseits.

Wir werden in unserer Veranstaltung die Reichweiten der geplanten Änderungen analysieren und herausarbeiten, welche Auswirkungen in konkreten Praxiskonstellation zu erwarten sind.

Termine:
11.08.2015 08:30 - 09:30 Frankfurt am Main Anmelden
Twitter XING LinkedIn Facebook Youtube
© 2017 WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft. Alle Rechte vorbehalten.