Pressemitteilungen 2016

Die WTS baut ihr Verrechnungspreisteam weiter aus. Zum 01. November 2016 hat sich die Beratungsgruppe mit Oliver Wanger als Director Transfer Pricing in München sowie Melanie Appuhn-Schneider als Senior Manager in Düsseldorf verstärkt.
Die WTS gewinnt zum 01. Oktober 2016 Kay Masorsky am Standort Hamburg als neuen Partner und baut damit das Beratungsfeld Corporate Customs weiter aus. Der 54-Jährige kommt von KPMG und gehört zu den führenden Zollexperten in Europa.
Die WTS gewinnt Dr. Oliver Trautmann als neuen Partner. Der 49-jährige Wirtschaftsprüfer und Steuerberater wechselt zum 01. Juni 2016 in das Frankfurter Büro. Seine Beratungsschwerpunkte liegen auf den Gebieten Konzernsteuerrecht, M&A und Restrukturierung sowie Steuerverfahren.
Betriebsstätten entwickeln sich immer mehr zu einem signifikanten steuerlichen Risikofaktor für international tätige Unternehmen. Das bestätigt eine aktuelle Studie* der Beratungsgruppe WTS, die in insgesamt 62 Ländern durchgeführt wurde. Wesentliche Risikotreiber sind der OECD-Aktionsplan gegen Base Erosion and Profit Shifting (BEPS) und der daraus resultierende verstärkte Fokus auf Betriebsstätten-Themen seitens der Finanzverwaltungen.
WTS Global gewinnt Wenger & Vieli AG als neuen Partner. Mit Büros in Zürich und Zug sowie einem umfangreichen Service-Portfolio im Wirtschafts- und Steuerrecht gehört Wenger & Vieli AG zu den führenden Kanzleien in der Schweiz.
Twitter XING LinkedIn Facebook Youtube
© 2017 WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft. Alle Rechte vorbehalten.