WTS EVENTmanager

Nahezu jedes Unternehmen organisiert Events und Veranstaltungen für seine Mitarbeiter oder Geschäftspartner – die alljährliche Weihnachtsfeier ist das wohl gängigste Beispiel. Aus steuerlicher Sicht handelt es sich bei diesen Einladungen allerdings um Sachzuwendungen, die für die Empfänger eine steuerpflichtige Einnahme darstellen können. Unternehmen sind grundsätzlich – auch bei der möglichen Pauschalversteuerung nach § 37b EStG – in der Pflicht, diese Zuwendungen angemessen zu erfassen, zu dokumentieren und ggf. zu versteuern.

Gleiches gilt für Sachgeschenke an Mitarbeiter und Geschäftspartner. Um den Abstimmungs- und Arbeitsaufwand für die Dokumentation möglichst gering zu halten, bietet die WTS mit dem IT basierten WTS EVENTmanager ein System zur Erfassung dieser Sachverhalte. Zuwendungen wie Betriebsfeiern, Kundenveranstaltungen und Geschenke lassen sich mit diesem digitalen Tool effizient und sicher dokumentieren und steuerlich bewerten. Die WTS berät Sie umfassend bei der individuellen Projektplanung, implementiert den WTS EVENTmanager in die vorhandene IT Ihres Unternehmens und begleitet Sie bei allen weiteren Prozessschritten.

Das Tool umfasst 5 individualisierbare Module

 

Funktionen/Vorteile auf einen Blick

 

  • Vollständige Erfassung, automatisierte Versteuerung und Verbeitragung von lohnsteuerlichen Zuwendungen
  • Ausgabe von Buchungsvorschlägen
  • Erhöhung prozessualer Transparenz innerhalb des Unternehmens
  • Intuitive Bedienbarkeit
  • Verschiedene Schnittstellen zur einfachen Datenübertragung


Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Sie haben Interesse am WTS EVENTmanager? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH

Stephanie Henseler

Senior Manager
Tel.: +49 221 348936-264
stephanie.henseler@wts.de

Susanne Weber

Partner
Tel.: +49 89 28646-2256
susanne.weber@wts.de

Produktbroschüre

WTS EVENTmanager

Video

WTS EVENTmanager:

Twitter XING LinkedIn Facebook Youtube
© 2017 WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft. Alle Rechte vorbehalten.